Praxis Dr. von Bergh!
Suchtbewältigung
So erreichen Sie uns:

Tel.: 0 64 32 / 22 36
Fax: 0 64 32 / 46 01

Spielsucht

 

Kinder, Jugendliche und Erwachsene flüchten sich immer mehr weg von Spielplätzen und Sportvereinen hin zu virtuellen Spielen am Computer . Dies führt zu einer Abhängigkeit und sozialen Isolierung.
Bei mehr als 3 Stunden Computer spielen am Tag verändert sich das Gehirn, verändern sich die Verknüpfungen der Nervenzellen. Die Spielnervenzellen werden stetig verbessert und gefestigt, während andere wichtige Nervenbahnen schrumpfen, wonach der Mensch den Schwierigkeiten und Herausforderungen des täglichen Lebens nicht mehr gewachsen ist.
Durch die Ausdehnung der Spielareale kommt es immer wieder zu einer Ausschüttung von Glückshormonen, die dann zu einer Spielsucht führen.
Bei Stress und Frust und Belastung wird das Spiel dann immer häufiger benutzt um einen inneren Ausgleich zu schaffen, für ein notwendiges Gleichgewicht.
Unser Gehirn akzeptiert diese Belohnung durch das Spiel und will immer mehr und öfter.
Spieler sind Menschen mit geringem Selbstwertgefühl, wenig kontaktfreudig und wenig beziehungsfähig, verschlossen. Sie finden keine anderen Möglichkeiten Konflikte zu lösen , meistens durch gestörte Eltern-Kind-Beziehung und schlechtes soziales Umfeld.
Bedürfnisse und Sehnsüchte werden nicht erfüllt, Spiel und Spaß und Abenteuer in der Familie fehlt, ebenso Vorbilder die Fähigkeiten und Kenntnisse vermitteln.
In der virtuellen Spielwelt sind sie Helden und können immer neuere und größere Abenteuer bestehen. Hier können Freunde und Gleichgesinnte gefunden werden , Fehler werden hier nicht kritisiert. Diese Flucht vor der Realität ist oft eine Flucht vor Angst und Depression.
Durch die Anonymität im virtuellen Raum werden die Probleme in Wirklichkeit viel größer.
Mit Hypnose kann eine Abwendung von dem Spielbedürfnis erfolgen hin zu eigener Selbstfindung mit Stärkung des Selbstbewusstseins und des eigenen Selbstvertrauens.
Durch Selbstorganisation und Eigenkontrolle können neue Ziele definiert und angestrebt werden, sportliche oder künstlerische Talente sich entwickeln lassen, Wünsche zur Erfüllung gebracht werden, der Start in ein neues glückliches Leben.

ZURÜCK